Neue Studie „Bedarfe von Familien nach Familiengründung mit reproduktionsmedizinischer Assistenz

Das Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg führt die o.a. Studie durch und sucht nach Paaren, die mit Hilfe reproduktionsmedizinischer Behandlung Eltern geworden sind.

 

Hier können Sie Informationen zur Studie herunterladen und Kontakt aufnehmen, wenn Sie sich beteiligen möchten.